Mit Nutzung dieser Webseite erlauben Sie Cookies und Sie stimmen den Allgem. Geschäftsbedingungen zu.

      Lugol`sche Jodlösung 4,9% 100ml im Braunglas

      13,90 €
      Bruttopreis1- 2 Werktage
      Mit Wirkung zum 01.05.2019 ist die Lugolsche Lösung ab 5% ab sofort entsprechend der ChemVV einem generellen Abgabeverbot an private Endverbraucher im Versandhandel. Eine Abgabe dieser Stoffe an private Endverbraucher bei Abholung ist weiterhin möglich.Un
      Menge :

      Jod wird in der Schilddrüse und in kleinster Menge in jeder Zelle gespeichert und dort ständig
      verbraucht, weil es ständig ans Blut zur Bewältigung vielfältiger Aufgaben abgegeben wird. Alle 17
      Minuten fließt das gesamte Blut durch die Schilddrüse und wird dort mit Jod versehen. Nur bei
      ausreichendem Jodbestand können Schilddrüse und Zellen ihre vielfältigen Aufgaben erfüllen.
      Zusätzlich zum ständigen normalen Jodverbrauch gibt es aber weitere Hauptursachen für
      Jodverlust:
      vor allem die sog. Halogene, z.B. Chlor in Trinkwasser oder Bädern und vor allem
      Fluor (z.B. in Wasser oder Zahnpasta) sowie Brom. Auch zuviel Natriumchlorid (raffiniertes
      Kochsalz) und Schwermetalle wie Quecksilber, Blei, Cadmium oder Aluminium
      verdrängen Jod.
      Der Jodspiegel ist in den letzten 30 Jahren um 50% gesunken. Je mehr der o.g. jodverbrauchenden
      Faktoren vorliegen, desto mehr Jod muss von außen zugeführt werden. Die meisten Menschen
      erhalten zu wenig Jod und die üblicherweise empfohlenen Jodwerte sind in der Regel viel zu
      niedrig angesetzt!

      Mit Wirkung zum 01.05.2019 ist die Lugolsche Lösung ab 5% ab sofort entsprechend der ChemVV einem generellen Abgabeverbot an private Endverbraucher im Versandhandel. Eine Abgabe dieser Stoffe an private Endverbraucher bei Abholung ist weiterhin möglich. Unter5% unterligen diese Konzentrationen weiterhin generell keinen Abgabebeschränkungen im Versandhandel.


      Lugolsche Lösung (4,9%)



      Gehalt: 4,9% Iod, 9,8% Kaliumiodid


      CAS-Nummer: 12298-68-9


      EG-Nummer: 235-567-5


      Lagerklasse: 6.1D


      Hergestellt aus Kaliumiodid (Ph. Eur., USP), Iod (USP) und demineralisiertem Wasser (gereinigt, Ph. Eur., USP, NF).




      GHS-Kennzeichnungselemente:


      GHS-Piktogramm-Silhouette GHS-Piktogramm-Ausrufezeichen


      Signalwort: Achtung


      Gefahrenhinweise:


      H319 Verursacht schwere Augenreizung.


      H371 Kann die Schilddrüse schädigen. Expositionsweg: Verschlucken.


      H373 Kann die Schilddrüse schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition. Expositionsweg: Verschlucken.


      Sicherheitshinweise:


      P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.


      P260 Nebel / Dampf / Aerosol nicht einatmen.


      P280 Augenschutz / Gesichtsschutz tragen.


      P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.


      P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.


      P405 Unter Verschluss aufbewahren.



      P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften.

      jod004a

      Besondere Bestellnummern

      Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

      Lugol`sche Jodlösung 4,9% 100ml im Braunglas

      13,90 €
      Bruttopreis1- 2 Werktage